13.6. Die Regulierung des Mechanismus der Umschaltung der Sendungen


Механизм переключения передач
Die Abb. 12.4. Der Mechanismus der Umschaltung der Sendungen: 1 – die Stütze; 2 – der Körper des Hebels der Umschaltung der Sendungen; 3 – der Luftzug der Umschaltung der Sendungen; 4 – das Grubenbauband; 5 – die Kulisse der Umschaltung; 6 – die Gabel der Umschaltung in der Getriebe; 7 – die Gabel der Umschaltung mit muftoj


Wenn sich die Sendungen in Ihrem Auto sajedajut oder, für das neue Auto es, wahrscheinlich falsch einreihen, bedeutet, dass der Mechanismus der Umschaltung der Sendungen (der Werkstattwagen falsch reguliert ist soll die Regulierung nach der Garantie) erfüllen, und kann für das alte Auto es ein Merkmal des Verschleißes des Mechanismus der Umschaltung der Sendungen (die Abb. 12.4) sein. Für beide Fälle den Defekt kann man ohne besondere Werk entfernen. Vor dem Anfang der Arbeit prüfen Sie, ob ob pognuty die Stocke der Umschaltung der Sendungen ljuft in den Stützen vergrössert ist.

DIE REIHENFOLGE DER ARBEITEN
1. Werden die vierte Sendung aufnehmen.
2. Heben Sie das Auto und festigen Sie es auf den Stützen.

Расположение болта крепления тяги переключения передач к валу коробки передач
Die Abb. 12.5. Die Anordnung des Bolzens der Befestigung des Luftzuges der Umschaltung der Sendungen zur Welle der Getriebe


3. Ziehen Sie den Grubenbaubolzen auf der Welle unter dem Auto heraus und nehmen Sie von der Welle den Luftzug der Umschaltung der Sendungen (die Abb. 12.5) ab.

Использование стержня (2) для фиксация вала (1) переключения передач в среднем положении (стрелка указывает в направлении вдавливания вала в коробку передач)
Die Abb. 12.6. Die Nutzung des Kernes (2) für die Fixierung der Welle (1) Umschaltungen der Sendungen durchschnittlich die Lage (der Zeiger bezeichnet in der Richtung des Hineindrückens der Welle in die Getriebe)


4. Für die Fixierung der Welle der Umschaltung der Sendungen durchschnittlich die Lage vom herankommenden Kern 2 (die Abb. 12.6) drehen Sie vorwärts-rückwärts die Welle der Getriebe um.
5. In dieser Lage drücken Sie die Welle der Umschaltung in die Getriebe vollständig ein.
6. Wieder ziehen Sie den Luftzug der Umschaltung der Sendungen auf die Welle der Getriebe an. Vorläufig otmojte vom Schmieren und dem Öl die Klemmoberflächen.

Использование сверла (3) диаметром 9 мм для фиксации рычага (1) переключения передач в корпусе (2)
Die Abb. 12.7. Die Nutzung swerla von (3) Durchmesser 9 mm für die Fixierung des Hebels (1) Umschaltungen der Sendungen im Körper (2)


7. Versetzen Sie den Hebel der Umschaltung der Sendungen in die Lage des Einschlusses der vierten Sendung und stellen Sie unten den Kern oder swerlo (9 mm) in den Körper des Hebels der Umschaltung der Sendungen für seine Fixierung im Körper der Umschaltung der Sendungen (der Abb. 12.7) ein.
8. Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung des Luftzuges der Umschaltung der Sendungen auf der Welle der Getriebe (der Moment des Zuges 25 N·m) fest. Die Welle der Umschaltung soll proworatschiwatsja nicht.
9. Ziehen Sie stopor (der Kern oder swerlo) aus dem Körper des Hebels der Umschaltung der Sendungen heraus.
10. Prüfen Sie den Fluss und die Leichtigkeit der Umschaltung der Sendungen. Falls notwendig wiederholen Sie den Prozess der Regulierung des Mechanismus der Umschaltung der Sendungen.