сувенирная продукция с символикой

11.4. Die Prüfung des Ventiles der Lüftung des Tanks

DIE REIHENFOLGE DER ARBEITEN
1. Erwärmen Sie den Motor bis zur Arbeitstemperatur und geben Sie es ab, im Leerlauf zu arbeiten.
2. Nehmen Sie vom elektromagnetischen Ventil den Vakuumschlauch ab, der vom Behälter mit der aktivierten Kohle geht.
3. Prüfen Sie, ob es die Verdünnung auf dem Flansch des Ventiles gibt. Andernfalls prüfen Sie die Arbeit des elektromagnetischen Ventiles.
4. Dazu schalten Sie die Leitung von der negativen Klemme der Batterie und den Stecker vom elektromagnetischen Ventil aus.
5. Schalten Sie die Schläuche vom elektromagnetischen Ventil aus und nehmen Sie das Ventil ab. Für die richtige nachfolgende Anlage vorläufig promarkirujte die Schläuche.
6. Wenn das Ventil produwajetsja von der Luft, bedeutet, ist er fehlerhaft.