9.8. Der Ersatz des Taus des Gaspedals auf den Autos mit den Motoren Endura-E

DIE REIHENFOLGE DER ARBEITEN

Элементы крепления троса акселератора на автомобилях с двигателями Endura-E
Die Abb. 8.10. Die Elemente der Befestigung des Taus des Gaspedals auf den Autos mit den Motoren Endura-E: 1 – der Sektor der Achse drosselnoj saslonki; 2 – die Stütze des Taus; 3 – die Klemme der Befestigung des Taus des Gaspedals


1. Schalten Sie das Tau des Gaspedals vom Pedal des Gaspedals aus und befreien Sie aus der Klemme 3 (die Abb. 8.10).
2. Befreien Sie das Tau des Gaspedals mit der Einstelbuchse aus der Stütze 2.
3. Schalten Sie das Tau des Gaspedals vom Sektor 1 der Achse drosselnoj saslonki aus.
4. Nehmen Sie die Verdichtung der Scheidewand der motorischen Abteilung ab und dehnen Sie das Tau des Gaspedals aus der motorischen Abteilung aus.
5. Bei der Anlage des Taus des Gaspedals prüfen Sie die Richtigkeit der Anlage der Verdichtung der Scheidewand der motorischen Abteilung.
6. Die weitere Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme durchgeführt.